Ist Tor illegal – Warum ist die Frage aufgetaucht?

[ware_item id=33][/ware_item]

Tor ist ein sicherer Browser, der Mitte der neunziger Jahre vom United States Naval Research Laboratory entwickelt wurde. Der Zweck der Einrichtung eines solchen "Zwiebel-Routing" -Kanals war der Schutz der US-Geheimdienstkommunikation, nach deren Veröffentlichung sie 2004 veröffentlicht wurde.


Tor ermöglicht den anonymen Zugriff auf zahlreiche Websites. Daher wird es nicht nur von den legitimen Nutzern, sondern auch für illegitime Zwecke von den Kriminellen verwendet. Beispielsweise wird es von Hackern, Kriminellen, Strafverfolgungsbehörden für Cross-Zwecke und vielen anderen Betrügern verwendet. Deshalb stellt sich die Frage, ob Tor illegal ist. Und heutzutage wird diese Frage von vielen gestellt.

Sie können eine bessere Antwort und Erklärung erhalten, indem Sie den Artikel weiter lesen, aber die Hauptantwort auf diese Frage ist, dass Tor an sich nicht illegal ist. Es gibt jedoch bestimmte Aspekte, die die Legitimität des Tor-Browsers beeinträchtigt haben.

Was ist Tor und wie funktioniert es??

Tor ist die Abkürzung für The Onion Router, das von der US Navy initiierte Projekt. Laut dem Tor-Projekt gibt es einige legitime Zwecke, für die es verwendet werden könnte.

  • Die Personen, die ihre Daten sicher aufbewahren müssen. So fordern Journalisten eine sichere Kommunikation mit den Hinweisgebern.
  • Die NGO-Mitarbeiter, die ihre Heimatstandorte aus der Ferne verbinden möchten.
  • Strafverfolgungsbeamte, um ihre Missionstätigkeiten sicher durchzuführen.
  • Um Kinder online zu schützen und vor Identitätsdiebstahl zu schützen.

Es gibt auch einige andere Verwendungen, die auf der offiziellen Seite des Tor-Projekts angegeben sind.

Arbeiten von Tor

Das Tor-Netzwerk wird verwendet, um die Identität zu verschleiern. Dies wird erreicht, indem der Datenverkehr eines Benutzers über verschiedene Tor-Server geleitet wird. Daher scheint der Datenverkehr von den zufälligen Knoten des Tor-Netzwerks anstatt vom Computer des Benutzers zu kommen.

Das Tor-Netzwerk basiert auf Tausenden von Computerservern, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Wenn Ihre Daten in das Tor-Netzwerk eingehen, werden sie in ein verschlüsseltes Bündel übertragen. Diese verschlüsselten Informationen enthalten keine Adressdaten und werden über viele Relay-Server weitergeleitet. Jeder Relay-Server entschlüsselt jedoch nur den Teil der Informationen, aus dem hervorgeht, von welchem ​​Relay die Daten stammen und an wen sie gesendet werden sollen.

Aus diesem Grund wird er als Zwiebel-Router bezeichnet, der viele Verschlüsselungsebenen wie Zwiebel-Ebenen aufweist. Dieser Vorgang verlangsamt jedoch Ihre Geschwindigkeit, da er viele Relays und Verschlüsselungsvorgänge umfasst.

Ist Tor illegal - Warum ist die Frage aufgetaucht?

Zunächst muss der Unterschied zwischen Anonymität und Sicherheit geklärt werden. Tor verschleiert zwar die Identität einer Person, kann jedoch nicht verhindern, dass der Onlinedienst die Verwendung von Tor für den Zugriff auf ihren Kanal erkennt. Daher kann jemand wie die NSA einen Tor-Benutzer bestimmen und leichter auf diese Person abzielen.

Darüber hinaus macht es die Netzwerkzusammensetzung von Tor schwierig, kaputt zu gehen, obwohl der Browser einfach zugänglich ist. Daher haben die "Mann in der Mitte" Arten von Angriffen immer noch eine Chance, wenn Sie den Tor-Browser verwenden. Dies macht Tor jedoch nicht selbst illegal.

Bietet versteckte Dienste für viele

Eine Rechtswidrigkeit oder Verwirrung für das Tor-Netzwerk kann auch auf die versteckten Dienste zurückzuführen sein, die es für Websites und Server bereitstellt. In diesem Fall sind die versteckten Dienstserver so verbunden, dass sie nur eingehende Verbindungen über Tor empfangen. Bei einem solchen Vorgang bleibt die IP-Adresse des Servers dunkel und der Zugriff erfolgt über seine Zwiebeladresse, normalerweise über den Tor-Browser.

Tor-Netzwerk hat eine verteilte Hash-Tabelle in seinem Netzwerk eingerichtet, die einige Einführungspunkte hat. Das Tor-Netzwerk erkennt die Adresse anhand dieser Einführungspunkte und der entsprechenden öffentlichen Schlüssel der Zwiebeladresse. Dies kann die Daten zu und von den versteckten Diensten leiten, selbst wenn diese hinter der Firewall oder den Netzwerkadressübersetzern gehostet werden. Daher wird die Anonymität sowohl des Nutzers als auch des Dienstes gewahrt. Tor ist jedoch notwendig, um auf die versteckten Dienste zugreifen zu können.

Es gibt eine riesige Liste von versteckten Diensten von Tor, während einige der in der Liste enthaltenen Websites illegal sind oder einige der darin enthaltenen Inhalte illegal sind. Zum Beispiel sind alle Kinderpornografie-Websites illegal und unterliegen Einschränkungen. Auch das dunkle Web und Torrent-Sites wie The Pirate Bay haben einige illegale Inhalte.

Wird übermäßig für illegale Zwecke verwendet  

Tor selbst ist nicht illegal, aber es gibt viele illegale Taten, die mit Hilfe der Anonymisierung durch Tor durchgeführt werden. Ein von den Forschern des Kings College im Jahr 2016 veröffentlichter Artikel zeigt, in welchem ​​Verhältnis Tor für illegale Zwecke verwendet wird.

Ist Tor illegal - Warum ist die Frage aufgetaucht?

Sie beschreiben alle diese Kategorien wie folgt;

Ist Tor illegal - Warum ist die Frage aufgetaucht?

Diese Ergebnisse kamen zu dem Schluss, dass die meisten Aktivitäten, die auf Tor ausgeführt werden, illegal sind, einschließlich Drogen, illegaler Finanzen und Pornografie.

Tor kann für anonyme Verleumdung, nicht genehmigte Weitergabe vertraulicher Informationen, Verletzung von Urheberrechten, Verbreitung illegaler sexueller Inhalte, Verkauf kontrollierter Substanzen (Waffen- und Kreditkartennummern), Geldwäsche, Bankbetrug und eine fortlaufend lange Liste verwendet werden.

Deshalb verwechseln die Leute die Frage, ob Tor illegal ist oder nicht.

Was ist der Vorteil der Verwendung von Tor Browser?

Tor wird von vielen Personen verwendet, insbesondere von Personen, die in einem vertraulichen Bereich wie einem Journalisten arbeiten. Sie benötigen manchmal Privatsphäre aufgrund strenger regionaler Gesetze und des Risikos von Datenschutzverlusten. Daher wird dies als einfache Möglichkeit zur Anonymisierung des Datenverkehrs und der vertraulichen Daten von Snoopern angesehen.

Tor wird nicht nur von Profis benutzt. Es wird auch als nützliches Instrument für diejenigen angesehen, die sich gegen die Verfolgung von Internet-Providern, Werbekunden von Drittanbietern und Internetseiten schützen möchten. Eine solche Forderung besteht nicht notwendigerweise darin, die Praktiken auszuführen, die gegen die Regeln verstoßen, sondern meistens, wenn die Nutzer nicht möchten, dass ihre Browsing-Aktivitäten offengelegt werden.

Wie oben erläutert, bietet der Tor-Browser vielen Websites versteckte Dienste, auf die nur mit dem Tor-Browser zugegriffen werden kann. Zu diesen versteckten Diensten gehören auch Websites wie Kinderpornografie. Daher wird in Frage gestellt, ob Tor illegal ist oder nicht.

Wo Tor fehlt?

Viele der Benutzer sind der Meinung, dass die Anonymität von Tor nicht gefährdet werden kann. Dies liegt daran, dass die Tor-Benutzer von Agenturen wie der NSA leicht darauf hingewiesen werden könnten, wenn sie die Daten der Benutzer nicht sehen könnten. Auf diese Weise könnten die Tor-Benutzer in Schwierigkeiten geraten und eher von der NSA oder anderen Agenturen angegriffen werden.

Abgesehen davon ist die Sicherheit auch ein Problem mit dem Tor-Browser. Sie verwechseln Sicherheit mit Anonymität, aber dies sind zwei verschiedene Dinge. Die Man-in-the-Middle-Angriffe sind über den Browser möglich und es ist dann einfacher, auch in das Tor-Netzwerk einzugreifen. Die Geschwindigkeit ist auch ein Problem mit dem Tor-Browser, aber es ist nicht der Faktor, der die Legalität beeinträchtigt.

Solltest du Tor benutzen oder nicht??

Wie bereits erwähnt, ist Tor nicht vor Man-in-the-Middle-Angriffen sicher, und Agenturen wie die NSA könnten Ihre Aktivitäten ausspionieren. Daher ist es besser, HTTPS überall dort zu verwenden, wo Tor verbunden ist.

Wenn Sie regelmäßig Internetaktivitäten ausführen, während Sie sich auf Tor befinden, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, ob Sie verfolgt werden. In jedem Fall verlangsamt Tor jedoch das Surfen aufgrund des Anonymisierungsverfahrens, das für Ihre Daten verwendet wird.

Aber es ist wichtig, sich zu fragen, ob Sie Anonymität oder Sicherheit wünschen. Wenn Sie sowohl Sicherheit als auch Anonymität wünschen, ist ein VPN möglicherweise die bessere Wahl, da es den gesamten Internetverkehr verschlüsselt. Es hat viel mehr Vorteile gegenüber Tor.

Sie sollten jedoch immer sicherstellen, dass Sie jedes Sicherheitstool überprüfen, das Sie verwenden, und dass Sie die Schlupflöcher dieses Tools kennen. Nichts ist bis heute zu 100% perfekt.