VPN-Browser mit integriertem VPN aktiviert

[ware_item id=33][/ware_item]

Wenn Sie nach einem Browser mit integrierten VPN-Funktionen suchen, sind Sie auf der richtigen Seite angekommen. Es stehen zahlreiche hervorragende Optionen zur Verfügung. Heute werden wir uns die zuverlässigsten VPN-Programme von innen und außen ansehen.


Was ist ein VPN-Browser??

Ein VPN-Browser ist ein Internetbrowser, der ein integriertes VPN enthält. Anders als bei normalen VPNs verschlüsseln Browser-VPNs den Webdatenverkehr in Ihrem Browser und lassen den Datenverkehr von verschiedenen Anwendungen ungeschützt.

Sind VPN-Browser kostenlos??

Die meisten der genannten VPN-Programme können kostenlos heruntergeladen und verwendet werden. Tenta bietet eine Premium-VPN-Mitgliedschaft an. Sie können das grundlegende Browser-VPN jedoch kostenlos verwenden.

6 VPN Browser mit integriertem VPN

1 - Oper:

Der erste in der Liste ist der Opera VPN-Browser, der zusätzlich zu den bekanntesten Browsern der Welt zählt. Es wird ab sofort von einer großen Anzahl von Kunden auf der ganzen Welt eingesetzt und ist für seine fortschrittlichen Sicherheits-Highlights bekannt. Sie müssen keinesfalls wie Mozilla oder Chrome ein Plug-In eines Drittanbieters einführen, um Werbeaktionen zu blockieren oder im Internet heimlich zu surfen. Gehen Sie einfach zu den Einstellungen und rufen Sie die Registerkarte Datenschutz und Sicherheit auf. Von hier aus können Sie die VPN-Highlights im Browser aktivieren.

  • Es ist ein kostenloses VPN-Programm. Folglich benötigen Sie kein zusätzliches Plug-In, um es zu verwenden.
  • Das VPN unterstützt unbegrenzte Datenübertragungskapazität.
  • Sobald das VPN aktiviert ist, fügt der Browser eine weitere Sicherheitsebene hinzu, um den Browsing-Hintergrund zu gewährleisten.
  • Ebenso können Sie das unsichtbare Browsing-VPN gezielt für ein separates Fenster aktivieren.

Vorteile:

  • Kein zwingender Grund, Erweiterungen oder Plug-Ins herunterzuladen.
  • Arbeitet produktiv mit offenen Systemen und Wi-Fi
  • Es kann auch verwendet werden, um Werbung zu blockieren.

Nachteile:

  • Im Gegensatz zu einem VPN-Server können Sie nicht die Nation Ihrer Wahl auswählen. Ab sofort gibt es drei Alternativen: Amerika, Europa und Asien.

Kompatibilität: Das Opera-Programm VPN ist für Mac und Windows mit Anwendungen für iOS- und Android-Gadgets verfügbar.

2 - Globus VPN Browser

Ein weiterer frei verfügbarer VPN-Browser zum Testen ist Globus. Durch die Anwendung einer zusätzlichen Sicherheitsebene wird Ihr Surferlebnis zu einem privaten Erlebnis. Das kostenlose VPN-Programm unterstützt zusätzlich Tor.

  • Das Beste am Globus VPN-Programm ist, dass Sie Ihren bevorzugten Bereich physisch auswählen können. 
  • Es umfasst alle bekannten Regionen wie die Vereinigten Staaten, Kanada, Frankreich, Deutschland und viele mehr. 
  • Mit dem Browser können Sie auf alle bereichsbezogenen eingeschränkten Daten zugreifen. 
  • Darüber hinaus werden webbasierte Life- und Streaming-Kanäle wie YouTube, Daily Motion usw. unterstützt. 

Vorteile:

  • Das Globus-Browser-VPN garantiert Schutz und unterstützt Sie bei Ihrer bevorzugten manuellen Standortbestimmung.
  • Einfach zu bedienen

Nachteile:

  • Es wird wahrscheinlich nicht sinnvoll sein, immer unkomplizierter und schneller zu surfen.

Kompatibilität: Windows, Mac, Linux, iOS und Android

3 - Tenta Browser

Tenta nennt sich selbst einen "privaten verschlüsselten Browser", und das wird ihm sicherlich gerecht. Das unsichtbare Browsing-VPN ist für jedes fahrende Android-Telefon verfügbar und kann für nichts heruntergeladen werden. Beim Durchlesen wird ein spezielles OTP erstellt, das die Sicherheitshighlights weiter verstärkt.

  • Sie können den Bereich, den Sie zuordnen möchten, physisch auswählen.
  • In der Browser-VPN-Auswahl und ohne zwingenden Grund, Erweiterungen von Drittanbietern herunterzuladen.
  • Der gesamte Browsing-Hintergrund wird mit der HTTPS-Konvention überprüft.
  • Eingebauter AES-256 mit SHA-384-Authentifizierung ist gegeben
  • Ihr Browserverlauf wird automatisch gelöscht.
  • Unterstützt auch OpenVPN

Vorteile:

  • Frei zugänglich mit einer Vielzahl von Funktionen.
  • Ist sehr sicher mit Verschlüsselungsebenen

Nachteile:

  • Ab sofort ist es für Android-Gadgets verfügbar

Kompatibilität: Android

4 - Epischer Datenschutz-Browser

Der epische VPN-Internetbrowser nennt sich selbst als geschützter Internetbrowser. Wenn Sie vom indischen Subkontinent kommen, sollten Sie zu diesem Zeitpunkt dieses kostenlose VPN-Programm ausprobieren. Es bietet eine Fülle von innovativen Funktionen, von denen Kunden aus der ganzen Welt profitieren können.

  • Das Programm kann Sie vor mehr als 600 verschiedenen Arten von Trackern schützen, während Sie im Netz sind.
  • Es wird mit Chrom (nur wie Google Chrome) betrieben, um ein schnelles Surferlebnis zu ermöglichen.
  • Es hat im Programm VPN und Proxy, um Ihre Identität weiter zu sichern.
  • Dies würde folglich Werbung blockieren und den Abbruch oder Missbrauch Ihrer persönlichen Informationen nicht zulassen.

Vorteile:

  • Beim Schließen werden folglich der Browserverlauf und die zwischengespeicherten Datensätze gelöscht.
  • Keine Google-Synchronisierung oder kein Webshop

Nachteile:

  • Es kann für einen anderen oder unkomplizierten Kunden schwierig sein, sich damit vertraut zu machen.
  • Keine mobile Anwendung verfügbar

Kompatibilität: Mac OS X und Windows 7 und neuere Formulare

5 - UR-Browser

UR Browser ist eines der aktuellsten Kinder im Block und bietet dennoch einige erstaunliche Funktionen. Abgesehen von der Art und Weise, wie es eine implizite VPN-Unterstützung beinhaltet, bietet es auch einige echte Sicherheitshighlights, die Sie im Web schützen.

Unabhängig davon, ob der Internetbrowser oder die Seite gestartet wird, ist UR Browser schnell. Der integrierte Promotion-Blocker stellt sicher, dass auf der Website-Seite keine Werbung oder Inhalte gestapelt werden, wodurch die Ladezeit der Website-Seite verkürzt wird.

Im Gegensatz zu Chrome scheint das UR-Programm die Framework-Ausführung nicht stark zu beeinflussen. Selbst wenn verschiedene Registerkarten geöffnet sind, steuert das Programm die Ressourcenauslastung gut. 

UR Browser begleitet Highlights wie einen eingebauten Virenscanner, der alle heruntergeladenen Dokumente durchsucht, den Client vor dem Laden der Seite über die verdächtige Webseite alarmiert und die geschützte Variante der beträchtlichen Anzahl von Websites verwendet, wenn auf diese zugegriffen werden kann. 

Ebenso gibt es die 2048-teilige RSA-Verschlüsselung, die sicheres Surfen und Datenhandel garantiert.

UR Browser ermöglicht es Ihnen ebenfalls, die Stimmung des Programms mit Hintergrundbildern aus dem Programmindex sowie benutzerdefinierten Hintergrundbildern von den Clients anzupassen.

6 - Mutiger Browser

Wenn Sie die Werbung verachten, ist Brave genau das Richtige für Sie.

Brave Browser ist die Idee von sicherlich verstandenen Technologiepionieren, die mit Mozilla und JavaScript gearbeitet haben, und will ein klarer Geschäftsvorteil sein.

Es ist Open-Source-Software, die von Chrom abhängt. In jedem Fall ist es nicht gesund für verschiedene Programme, die vorangegangen sind. Dies ist eine direkte Folge seiner Einstellung zur Werbung. Es behindert die Werbeaktionen, die Kunden normalerweise mit verschiedenen Browsern verfolgen, und ersetzt diese durch Anzeigen aus dem System, wenn Sie sie sehen.

Anzeigen-Tracker fehlen in Brave, aber Anzeigen finden sich noch in indizierten Listen. Brave verwendet eine werbeblockierende Erweiterung, um unerwünschte Werbung fernzuhalten. Dies bedeutet, dass jede Website, die Kunden besuchen, weitaus weniger Informationen herunterlädt und dabei die Geschwindigkeit übersteigt.

Vorteile:

  • Blockiert Werbung und Tracker, um die Anonymität zu verbessern
  • Schnelle Datenübertragungsraten
  • Viele Erweiterungen im Chrome Web Store verfügbar

Nachteile:

  • Brave Rewards scheint etwas verwirrt zu sein
  • Vorstellbare WebRTC-Verschüttungen
  • Pervasive AdWords-Benachrichtigungen werden weiterhin in Abfrageelementen angezeigt

Brave ist ein teilweise neuer Eintrag in der Browserszene, der 2016 auf den Markt gekommen ist. Mit Promotion-Blocking und anderen Innovationen neigt Brave in der Tat zu Ihrem Framework und verbraucht weniger Speicher und weniger CPU-Zyklen als Konkurrenten.

Durch das Entfernen von Trackern aus der Bedingung macht es Brave für Promotoren undenkbar, Kunden zu unterscheiden und sie zu verfolgen. Dies trägt zweifellos zu einem zunehmend privaten Online-Erlebnis bei.

Fazit:

Derzeit können Sie, wenn Sie über die wahrscheinlich besten kostenlosen VPN-Programmoptionen nachdenken, ohne großen Aufwand den am besten verfügbaren Browser auf Ihrer Workstation oder Ihrem Mobiltelefon herunterladen. Wenn Sie diese In-Browser-VPN-Tools verwenden, haben Sie sicherlich die Möglichkeit, Ihre Privatsphäre ohne großen Aufwand zu schützen. Wenn Sie zusätzlich über eine perfekte Alternative für unsichtbares Surfen im VPN nachdenken, die wir an diesem Punkt versuchen sollten, lassen Sie uns darüber nachdenken.