VPN über TOR | Was ist sicherer zu verwenden?

[ware_item id=33][/ware_item]

Es sind ziemlich lange Debatten in diesen Tagen. Ich dachte, ich könnte das kleine zusammenfassen. Die meisten Leute sind verwirrt über die Arbeitsumgebung des Tor-Netzwerks.


Ich habe gerade festgestellt, dass die Leute ständig nach Dingen wie suchen;

  • Tor über VPN?
  • Zwiebel über VPN?
  • Tor + VPN was Sie erwartet?
  • TOR Vs VPN, das ist das Beste?

Wenn Sie die gleichen Fragen haben, lesen Sie weiter ...

Tor gegen VPN | Was ist der Hauptunterschied??

Das erste, was zu verstehen ist, sind die völlig unterschiedlichen Netze von Tor und VPN.

Wo Tor durch Anonymität sorgt;

  • Kein Tracking über den Browser erlaubt
  • Sichern Sie sich Ihre Fußabdrücke
  • Geben Sie eine andere Identität von den eigenen Servern an
  • Layer-to-Layer-Schutz
  • Keine Einschränkung auf irgendeiner Site

Dies verwirrt die meisten Menschen, wenn sie eine andere IP-Adresse sehen und auf eine blockierte Site zugreifen. Dies ist eine der Funktionen von VPN, aber das ist noch nicht alles.

Wie Tor funktioniert

Es ist nicht einfach, sich damit vertraut zu machen. Tor baut eine Verbindung zwischen Ihrem Gerät und seinem eigenen Zwiebelnetzwerk auf. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, werden alle Ihre Browserdaten über ein eigenes Relay- und Knotensystem übertragen.

Beispiel: Wenn Sie mit Tor auf „facebook.com“ klicken, wird diese Anfrage über die verschiedenen Knoten gesendet, bis der gewünschte Ort erreicht ist. In diesem Fall handelt es sich um den Facebook-Server.

Wenn Sie Ihren Datenverkehr von Knoten zu Knoten leiten, können Sie nur schwer herausfinden, woher diese Anforderung stammt.

Was ist das Problem mit Tor??

Es gibt viele Probleme beim Surfen im Tor-Netzwerk. Hier sind einige Beispiele;

  • Pathetische Benutzererfahrung
  • Der Verbindungsaufbau dauert einige Minuten
  • Die Browsing-Geschwindigkeit wurde um 70% reduziert, was sehr frustrierend ist
  • KEINE Datenverschlüsselung vorgesehen
  • Ihr ISP kann sehen, dass Sie Tor Browser verwenden

Dies sind die Hauptprobleme des Tor-Browsers. Wenn Sie Anonymität suchen, verwenden Sie VPN + Tor. Das ist die beste Kombination.

Lassen Sie uns nun über VPN (Virtual Private Network) sprechen.

VPN (virtuelles privates Netzwerk)

VPN ist die beste Technologie zur Datenverschlüsselung. Mit einem VPN können Sie den gesamten Internetverkehr in nur einem Schritt verschlüsseln. Als ob Sie Tor verwenden, wird nur die Anonymität Ihres Browserverlaufs oder Ihrer Suchanfragen gewährleistet. VPN bietet jedoch das vollständige Verschlüsselungsprotokoll für Ihr Gerät oder Ihre Systeme.

So funktioniert VPN:

Es ist eine fortschrittliche Technologie, die Verschlüsselung bietet. VPN verhält sich fast genauso wie Tor. VPN verbindet Sie zuerst mit einem eigenen Server, wie Sie es ausgewählt haben. Sobald Sie beigetreten sind, wird das gesamte Internet durch diesen Tunnel geleitet.

Während des Tor-Prozesses macht VPN fast dasselbe. Es wird Ihren Internetverkehr durch eine andere Schicht leiten, aber im Fall des VPN wird es mit Verschlüsselung verschlüsselt.

Beispiel: Wenn Sie beim Herstellen einer Verbindung zum VPN-Dienst auf "facebook.com" klicken, wird diese Anforderung mit dem Verschlüsselungsprotokoll umschlossen und sieht wie folgt aus: "% ^ HgyE ^ rH * $ 3 $" und wird dann an den Facebook-Server gesendet. VPN bietet eine 256-Bit-Verschlüsselung, die auch als militärische Verschlüsselung bezeichnet wird. Niemand findet jemals heraus, was das war.

Eigenschaften von VPN:

VPN bietet einige der großartigen Funktionen, wenn Sie einen vertrauenswürdigen VPN-Anbieter verwenden. Andernfalls besteht ein erhebliches Risiko. Viele gefälschte VPN-Anbieter sind am Hacken von Benutzerdaten beteiligt.

  • 256-Bit-Verschlüsselungsprotokolle
  • Entsperren Sie alle gewünschten Websites
  • Sehen Sie sich US Netflix von überall aus an
  • Andere Streaming-Kanäle sind ebenfalls verfügbar
  • Anonymes und sicheres Surfen
  • Laden Sie unbegrenzt viele Torrents herunter
  • Kill Switch und DNS-Auslaufschutz inklusive

Hinweis: Wählen Sie nur einen vertrauenswürdigen VPN-Anbieter aus, der solche Informationen tatsächlich bereitstellt. Beteiligen Sie sich nicht an kostenlosen und gefälschten Dingen.

Probleme mit VPN:

VPNs sind zweifellos hervorragende Sicherheitstools. Bei der Verwendung eines VPN-Dienstes können jedoch noch geringfügige Probleme auftreten, z. B .:

  1. Viele VPN-Anbieter geben an, strenge Sicherheits- und sogar strenge No-Log-Richtlinien zu bieten. Sie haben jedoch die Privatsphäre ihrer Benutzer missbraucht.
  2. VPNs sind nicht für jeden zugänglich, da Sie für das Abonnieren eines Dienstes bezahlen müssen. Häufig sind diese Zahlungen hoch und können daher nicht von jedem verwendet werden
  3. Einige VPN-Anbieter bieten hervorragende Dienste an. Verwenden Sie jedoch eine zwielichtige Protokollierungsrichtlinie, da sie möglicherweise einige Teile Ihrer Informationen aufbewahren und verkaufen.
  4. Nicht alle VPN-Anbieter bieten die besten Verschlüsselungen an. Einige bieten möglicherweise eine schwache Verschlüsselung, die wiederum die Sicherheit beeinträchtigt.

Obwohl diese Probleme in der Tat in Betracht gezogen werden müssen, hilft die Verwendung eines legitimen VPN-Service-Van, sie zu überwinden

VPN + Tor / was zu erwarten ist?

Tor und VPN gelten beide als wesentliche Sicherheitstools. Sie können beide verwendet werden, um Privatsphäre und Anonymität online zu gewinnen. Was passiert also, wenn Sie beide zusammen kombinieren??

Ich habe diese Theorie getestet und genau so, wie ich es erwartet hatte. Das Ergebnis ist in der Tat großartig. Dies liegt daran, dass sie in Kombination Privatsphäre und Sicherheit viel effektiver gewährleisten können, da VPN alle negativen Aspekte von TOR aufhebt.

Auf diese Weise wissen Sie, dass Tor Ihre Daten nur mit einer Verdeckungsschicht schützt, die auf den Endknoten abfällt und nach der die Daten ungeschützt weiterlaufen. Wenn Sie nun Tor mit einem VPN verwenden, erhöht sich die Schutzstufe, wenn VPNs einen verschlüsselten Tunnel erstellen, durch den die Informationen übertragen werden. Dadurch wird die Gefahr von Schnüfflern ausgeschlossen, die Ihre Daten ausspionieren.

Abgesehen davon haben Sie mit Tor möglicherweise die Erfahrung gemacht, dass die Verbindungsgeschwindigkeiten erheblich niedriger werden. Dies kann an den ISPs liegen, die die Verwendung von Tor erkennen und damit beginnen, Ihre Bandbreite zu drosseln.

Bei einem VPN merkt Ihr ISP jedoch aufgrund des verschlüsselten Tunnels nichts von Ihrer Reaktivität. Deshalb wird es Sie nicht drosseln. Auf diese Weise treten keine Geschwindigkeitsprobleme auf.

Tor über VPN- was besser ist?

Es kann manchmal schwierig sein, sich für ein Sicherheitstool zu entscheiden. Deshalb habe ich eine Tabelle zusammengestellt, die alles zusammenfasst und Ihnen erlaubt, mit Bedacht zu wählen. Ich habe jedes Feature mit einem Ja- und Nein-Kommentar bewertet

S.No Zu berücksichtigende Merkmale VPN TOR
1 Browsing-Geschwindigkeit Ja Nein
2 Kompatibilität auf verschiedenen Plattformen Ja Nein
3 P2P-Dateifreigabe (Torrenting) Ja Nein
4 Anonymität Ja Ja
5 Datenverschlüsselung Ja Nein
6 Benutzerfreundlich Ja Nein
7 Schont den Taschenpreis 2,6 $ / m Nein
8 Umgehungsbeschränkung Ja Ja
9 Support-team Ja Nein

Letzte Worte

Tor und VPNs sind großartige Tools, um Privatsphäre und Sicherheit zu gewährleisten. Inzwischen haben Sie jedoch möglicherweise ein klareres Bild davon, für welches Tool Sie sich entscheiden sollten. Egal für welches Tool Sie sich für VPNs oder Tor entscheiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Privatsphäre über das Internet intakt bleibt.