Beste VPN-Apps für Ihr iPhone – Erhöhen Sie die Sicherheit

[ware_item id=33][/ware_item]

Mit dem Aufkommen der Mobiltechnologie brachte Apple das iPhone heraus, das die Telekommunikation revolutionierte. Die neuesten iPhone-Modelle sind wie ein Mini-Personalcomputer, der jederzeit für den Benutzer verfügbar ist.


Die ungewöhnlichen Funktionen des iPhones haben es in so kurzer Zeit in der Öffentlichkeit populär gemacht. Dies ist der Grund, warum der aufkommende Ruhm jetzt mehrere unerwünschte Einladungen von Hackern und Schnüfflern anzieht. Für die ultimative Cybersicherheit gilt ein VPN-Dienst als das effizienteste Produkt des Jahres 2018.

Es gibt verschiedene VPN-Apps für das iPhone, mit denen neben Anonymität auch absolute Sicherheit und Datenschutz gewährleistet werden können.

Warum benötigen Sie VPN-Apps für Ihr iPhone??

Cyberkriminelle suchen nach Möglichkeiten, Lücken in der iPhone-Sicherheit zu schließen, um das iPhone anfällig für Angriffe zu machen. Abgesehen von der zunehmenden Berühmtheit, die den Markt von den Beinen gerissen hat, gibt es einen weiteren wichtigen Grund, Ihr iPhone sicherer zu machen, und dies ist auf die invasiven Überwachungspraktiken zurückzuführen, die die Welt auf epidemischem Niveau erfassen.

Um Ihr iPhone zu schützen, ist es am besten und zuverlässigsten, sich an die besten VPN-Apps für das iPhone zu gewöhnen. Die VPN-Apps für das iPhone verschlüsseln Ihre übertragenen Daten, sodass Ihre vertraulichen Informationen auch dann sicher sind, wenn ein Snooper versucht, sie aufzuspüren.

Die besten VPN-Apps für das iPhone bieten Ihnen auch Anonymität, indem Sie Ihre IP-Adresse maskieren und den Hackern so die Mühe machen, Ihren ursprünglichen Standort aufzuspüren.

Neben der Gewährleistung von Datenschutz und Sicherheit können nur die besten VPN-Apps für das iPhone Geobeschränkungen und Zensuren aufheben, sodass Sie mit hoher Geschwindigkeit fehlerfrei streamen können.

5 besten VPN-Apps für iPhone | Beste Empfehlungen

Es gibt eine ganze Reihe von VPN-Apps für das iPhone, die Ihnen aber exklusive Funktionen bieten 5 besten VPN-Apps für iPhone die wir empfehlen sind wie folgt:

1. NordVPN (Standort - Panama)

Länder: 50+ | Serverstandorte: N / A | Anzahl der Server: 760+ | Multi Gerät: 3

vpn app für iphone - nordvpn

PROS

  • Bemerkenswerte Sicherheit
  • Ausschließlich empfohlene VPN-Software
  • Nullprotokollrichtlinie
  • Doppelte VPN-Technologie
  • Großartige Software für das iPhone

CONS

  • Doppelte VPN-Technologie kann manchmal die Leistung beeinträchtigen

NordVPN ist eine der besten VPN-Apps für das iPhone, die außergewöhnliche Sicherheitsfunktionen bietet. NordVPN bietet Funktionen wie Onion over VPN, über die Onion Router eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügt. Als eines der besten VPNs für das iPhone ist es äußerst benutzerfreundlich und einfach einzurichten. Es bietet doppelte Verschlüsselung, weshalb die Verschlüsselung so stark ist. Es bietet auch eine Kill-Switch-Funktion, die Ihre Verbindung beendet, wenn sie unsicher wird.

Diese VPN-App für das iPhone bietet eine schlüsselfertige Verschlüsselung. Nach der unflexiblen Verschlüsselung ist das wichtigste Merkmal dieses in Panama ansässigen VPN die Null-Protokoll-Richtlinie. Dank dieser Funktion ist NordVPN eine großartige VPN-App für das iPhone. NordVPN kann gleichzeitig auf drei Geräten installiert werden und die Browsing-Geschwindigkeiten sind sehr hoch.

NordVPN maskiert die IP-Adresse mit der, die dem Standort des Remote-Servers entspricht. Diese VPN-App für das iPhone hilft dabei, die weltweiten Einschränkungen und Zensuren aufzuheben und das Streaming zu beschleunigen.

Diese beste VPN-App für das iPhone bietet sehr günstige Preispläne mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie. Dazu gehören:

  • 1 Monat [$ 11.95 pro Monat]
  • 6 Monate [$ 7.00 pro Monat - $ 42 für 6 Monate]
  • 12 Monate [5,75 USD pro Monat - 69 USD für 12 Monate]

Spezielles Urlaubsangebot

  • 2 Jahre [3,29 USD pro Monat - 79 USD für 2 Jahre]*empfohlen*

2. ExpressVPN (Ort - Britische Jungferninseln)

Länder: 94 | Serverstandorte: 135+ | Anzahl der Server: N / A | Multi Gerät: 3

vpn app für iphone - expressvpn

PROS

  • Unnachgiebige Verschlüsselung
  • Bewundernswerte Leistung
  • Hervorragende Kundenbetreuung
  • Hervorragende Software für das iPhone
  • 99,9% garantierte Betriebszeit

CONS

  • Ein bisschen teuer als andere
  • Keine kostenlose Testversion verfügbar

ExpressVPN gehört zu den besten VPN-Apps für das iPhone und ist ein bekannter Dienst, der auf verschiedenen Geräten wie dem iOS funktioniert. Dies kann jedoch nicht für alle VPNs gesagt werden. Dieses VPN für iPhone verschlüsselt die Daten mit einer 256-Bit-Verschlüsselung und sorgt so für eine sichere Netzwerk- und WLAN-Verbindung. Durch diese strenge Sicherheit wird die Gefahr von Hacking und Datendiebstahl erheblich reduziert.

Diese VPN-App für das iPhone ermöglicht die gleichzeitige Installation auf drei Geräten. ExpressVPN ist eine der besten VPN-Apps für das iPhone und bietet seinen Benutzern in hervorragender Weise Anonymität. Es ist sehr gut abonnierte VPN-App für das iPhone. Es bietet auch einen benutzerfreundlichen und einfach einzurichtenden VPN-Dienst.

Die Server von ExpressVPN sind weltweit verbreitet und bieten auch die schnellsten Verbindungsgeschwindigkeiten. Mit dieser VPN-App für das iPhone werden auch geografische Einschränkungen aufgehoben, sodass Sie schnell streamen können. Die Kundenbetreuung durch ExpressVPN ist hervorragend. ExpressVPN ist etwas teurer als die anderen VPNs, aber Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

Diese beste VPN-App für das iPhone bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Die Preispläne umfassen:

  • 1 Monat [12,95 USD pro Monat]
  • 6 Monate [9,99 USD pro Monat - 59,95 USD werden alle 6 Monate in Rechnung gestellt]
  • 12 Monate [8,32 USD pro Monat - 99,95 USD werden alle 1 Jahr in Rechnung gestellt]*empfohlen*

3. PureVPN (Standort - Hong Kong)

Länder: 141 | Serverstandorte: 180 | Anzahl der Server: 750+ | Multi Gerät: 5

vpn app für iphone - purevpn

PROS

  • Keine Protokollrichtlinie
  • Hervorragende Leistung und einfache Einrichtung
  • Umfassende Abdeckung von Ländern
  • Neues schnelles und zuverlässiges Sicherheitsprotokoll
  • Hervorragende Live-Support-Services

CONS

  • Keine kostenlose Testversion verfügbar
  • Strenge rückerstattung politik

Eine der besten VPN-Apps für das iPhone ist PureVPN. Diese VPN-App für das iPhone unterstützt eine Vielzahl von Sicherheitsprotokollen wie IKEv2, OpenVPN, PPTP, SSTP und L2TP / IPSec sowie eine 256-Bit-Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass Ihre Daten vollständig vor Snoopern und Cyberkriminellen geschützt sind. Es bietet auch VPN Kill Switch sowie Secure DNS-Funktionen.

Da das Unternehmen seinen Sitz in Hongkong hat, werden weder Protokolle geführt noch die Benutzeraktivitäten überwacht. Der PureVPN-Konfigurationsprozess für iPhones ist viel zu einfach. Es bietet verschiedene Einsatzmöglichkeiten und verbindet Sie mit dem schnellsten Server für den gewählten Zweck. Sie können sorglos streamen und Dateien unter vollständiger Sicherheit freigeben.

Diese VPN-App für das iPhone ist reich an intelligenten Funktionen, die sie für iPhone-Benutzer zu einem Muss machen. Es bietet Online-Anonymität und schützt Ihre Online-Privatsphäre mit einem neuen Sicherheitsprotokoll namens IPSEC-Protokoll, das am sichersten, zuverlässigsten und schnellsten ist.

Diese beste VPN-App für das iPhone bietet Preispläne mit einer 7-tägigen Geld-zurück-Garantie. Dazu gehören:

  • 1 Monat [10,95 USD pro Monat]
  • 6 Monate [8,95 USD pro Monat - 53,70 USD werden alle 6 Monate in Rechnung gestellt]
  • 2 Jahre [2,95 USD pro Monat - 70,80 USD werden alle 2 Jahre in Rechnung gestellt]*empfohlen*

4. Privater Internetzugang (Standort - USA)

Länder: 25 | Serverstandorte: N / A | Anzahl der Server: 3263+ | Multi Gerät: 5

vpn app für iphone - piavpn

PROS

  • Günstige Preispläne
  • Keine Verkehrsprotokolle
  • Die breite Palette von Servern
  • Einfach zu bedienen und einfach einzurichten

CONS

  • Keine kostenlose Testversion
  • Durchschnittliche Leistung
  • Kann nicht auf einige Websites zugreifen

Unter unseren 5 besten VPN-Apps für das iPhone gilt PIA (Private Internet Access) VPN als eines der zuverlässigsten VPNs für iPhone-Benutzer. Dieses VPN für iPhone schützt Ihre Identität mit einer anonymen IP und schützt Sie auch in öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken. Geobeschränkungen und Zensur werden aufgehoben, und Sie können die Online-Freiheit in vollen Zügen genießen.

Dieses beste VPN für das iPhone speichert keine Protokolle, obwohl es in den USA ansässig ist. Dies ist in den Datenschutzbestimmungen ausdrücklich vermerkt. PIA verwendet verschiedene Sicherheitsprotokolle wie PPTP, OpenVPN, SOCKS5-Proxy und L2TP / IPSec und sorgt so für Online-Sicherheit und Datenschutz. Es bietet auch P2P-Unterstützung und die Möglichkeit, 5 Geräte gleichzeitig anzuschließen. Dieses VPN für iPhone blockiert Anzeigen, Malware und Tracker auf effiziente Weise.

PIA ist eine gut konzipierte VPN-App für das iPhone und funktioniert perfekt auf allen iOS-Geräten. Ihre Server befinden sich in über 50 Ländern, sodass Sie für schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten problemlos zwischen den Servern wechseln können. Die Kundenbetreuung ist ebenfalls hervorragend und alle Kundenbetreuungskanäle sind äußerst zuverlässig.

Die verschiedenen Preispläne liegen ziemlich nahe beieinander, sodass sie keinen großen Unterschied aufweisen, alle mit einer 7-tägigen Geld-zurück-Garantie. Die Preispläne umfassen:

  • 1 Monat [6,95 USD pro Monat]
  • 6 Monate [5,99 USD pro Monat - 35,95 USD werden alle 6 Monate in Rechnung gestellt]
  • 1 Jahr [3,33 USD pro Monat - 39,95 USD werden alle 1 Jahr in Rechnung gestellt]*empfohlen*

5. Ivacy VPN (Standort - Singapur)

Länder: 50+ | Serverstandorte: 100+ | Anzahl der Server: 250+ | Multi Gerät: 5

vpn app für iphone - Ivacyvpn

PROS:

  • Gute Leistung
  • Ziemlich vernünftige Preispläne
  • 100% anonymes Surfen und schnelles Streaming
  • Umgehen Sie die ISP-Drosselung und führen Sie keine Protokolle

Nachteile:

  • Begrenzte Rückerstattungszeit
  • Keine kostenlose Testversion
  • Keine Live-Chat-Unterstützung

Ivacy VPN gehört zu unseren 5 besten VPN-Apps für das iPhone. Dieses VPN für iPhone hat es geschafft, sich in diesem harten Wettbewerb durch sein Alleinstellungsmerkmal (Unique Selling Proposition, USP) von seinen Mitbewerbern abzuheben. Es hat viele andere VPN-Apps für das iPhone im Rennen um die Bereitstellung der besten Online-Sicherheits- und Datenschutzdienste übertroffen.

Dieses beste VPN für das iPhone verfügt über verschiedene Support-Kanäle, über die es die zuverlässigsten Dienste anbietet, und deckt über den FAQ-Bereich auch weite Bereiche ab. Mit Ivacy VPN können Sie Firewalls, ISP-Drosselung und Port-Blockierung umgehen. Es verwendet eine Reihe von erweiterten Verschlüsselungsprotokollen, um Sie vor Hackern und Snoopern zu schützen, und bietet Ihnen die Möglichkeit, schnelles Streaming zu genießen.

Ivacy VPN ist mit fast allen iOS-Versionen kompatibel und bietet somit die schnellste und einfachste Möglichkeit, dieses VPN einzurichten. Es bietet 100% anonymes Surfen und kugelsichere Sicherheit, auch mit Textnachrichten, WhatsApp, Viber und Snapchat.

Die von Ivacy VPN angebotenen Preispläne beinhalten eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie und Folgendes:

  • 1 Monat [8,10 USD pro Monat]
  • 6 Monate [5,40 USD pro Monat - 32,40 USD werden alle 6 Monate in Rechnung gestellt]
  • 2 Jahre [1,83 USD pro Monat (nach Coupon) - 44,10 USD werden alle 2 Jahre in Rechnung gestellt]*empfohlen*

So richten Sie ExpressVPN unter iOS ein

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Einrichten einer VPN-App auf Ihrem iOS-Gerät haben, finden Sie hier eine Anleitung zum manuellen Einrichten von ExpressVPN unter iOS 10 und 9:

Tippen Sie auf der ExpressVPN-Downloadseite auf Klick hier unter „2. Einloggen". VPN-iPhone

Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, tippen Sie auf Öffnen. VPN-iPhone

Sie werden automatisch bei der App angemeldet. Wenn Sie sich jedoch zum ersten Mal anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihr VPN einzurichten. Tippen Sie auf ermöglichen um mit der Installation fortzufahren. VPN-iPhone

Die App benachrichtigt Sie, dass "ExpressVPN" VPN-Konfigurationen hinzufügen möchte. " Tippen Sie auf ermöglichen.

VPN-iPhone

Verwenden Sie zum Hinzufügen der VPN-Konfigurationen Ihre Geben Sie Ihren Passcode ein oder Berührungsidentifikation.

VPN-iPhone

Um ExpressVPN zuverlässiger und schneller zu machen, werden Sie in Ihrer App gefragt, ob Sie anonyme Analysen freigeben möchten. Sie können auf tippen ermöglichen wenn Sie dies möchten. VPN-iPhone Ihr ExpressVPN ist jetzt eingerichtet! Du kannst Machen Sie eine Tour, Wenn Sie ExpressVPN zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie eine kurze Anleitung zur Verwendung der App. Sie können es jedoch überspringen und später zur Tour zurückkehren.

VPN-iPhone

Fazit

Als eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt hat das iPhone den Rest sicherlich übertroffen und damit ungebetenes Aufsehen erregt. Diese unerwünschte Aufmerksamkeit von Cyberkriminellen hat bei iPhone-Nutzern ernsthafte Bedenken hinsichtlich Datenschutz und Sicherheit ausgelöst. Um maximale Sicherheit zu erreichen und die staatliche Überwachung zu umgehen, scheint VPN die unmittelbare Lösung für all diese Probleme zu sein.

Wir verstehen es ziemlich gut, dass es mit über 800 verschiedenen VPN-Apps für das iPhone, die derzeit auf dem Markt sind, sicherlich schwierig ist, die beste unter ihnen auszuwählen. Die meisten von ihnen sind nicht vertrauenswürdig und zuverlässig, daher ist es nicht immer einfach, das beste VPN für das iPhone zu finden. Zu diesem Zweck haben wir uns alle Mühe gegeben und die 5 besten VPN-Apps für das iPhone zusammengefasst, die alle Zwecke erfüllen, die ein Netizen in einem hochwertigen VPN sucht.