I2P vs TOR vs VPN vs Proxy Was ist sicherer?

[ware_item id=33][/ware_item]

Sicherheitstools wie I2P, Tor, VPN und Proxy werden in Zeiten derartiger Datenschutzprobleme am meisten bevorzugt. Alle bieten mehr oder weniger die gleichen Sicherheitsmerkmale mit unterschiedlichen Intensitäten. Mit Tor VS VPN erhalten Sie eine Antwort, mit der Sie Ihre IP-Adresse verbergen, eingeschränkte Websites entsperren und Ihren Datenverkehr mit beiden Methoden verschlüsseln können.


Während I2P VS Proxy Sie zu einer Antwort bringt, können Sie Ihre IP-Adresse verbergen und anonym im Internet surfen.

Es gibt jedoch bestimmte Bedingungen, die sie alle voneinander unterscheiden und die einen den anderen vorziehen. Hier möchten wir die markanten Unterschiede zwischen Tor und VPN, I2P und Proxy hervorheben, die es den Lesern leicht machen, sich für den leistungsfähigeren zu entscheiden.

Wie all diese Technologien funktionieren!

Nicht alle Internetnutzer kennen die Funktionsmuster von Tor, VPN, I2P und Proxy. Wenn Sie dies verstehen, fällt es den Lesern leicht, die Vor- und Nachteile herauszufinden, die später in diesem Artikel erörtert werden. Diejenigen, die mit ihren Funktionen vertraut sind, können jedoch einen Blick darauf werfen und den Abschnitt mit den Erläuterungen zu Tor VS VPN und I2P VS Proxy aufrufen.

TOR (TOR-Netzwerk)

Tor ist eine Software, mit der Sie anonym im Internet surfen können. Es wird kostenlos aus dem Internet heruntergeladen. Der Tor-Browser funktioniert anders als ein VPN. Die Daten werden mit verschiedenen Knoten verschlüsselt. Die drei Server oder Knoten bleiben zwischen Ihrer Verbindung und dem Zielort, um eine bessere Anonymität zu gewährleisten.

Mit jedem passierenden Knoten werden die Daten verschlüsselt. Während Knoten, an die Daten übertragen werden, nur den Ort kennen, an den die Daten übertragen werden und von dem sie stammen. Daher bleiben die gesamte Route, der Ursprung der Daten und das Ziel dieser Daten anonym.

I2P vs TOR vs VPN vs Proxy Was ist sicherer? Der Relaiskreis des Tor-Netzwerks wird alle 10 Minuten zurückgesetzt. Auf diese Weise können Sie die vorherige Aktion problemlos nachverfolgen.

I2P vs TOR vs VPN vs Proxy Was ist sicherer?

Die Knoten werden von verschiedenen Freiwilligen betrieben, wodurch die größere Anzahl von Freiwilligen das Netzwerk effizienter macht.

I2P vs TOR vs VPN vs Proxy Was ist sicherer?

Daher ist es selbst für die NSA schwierig, einen Tor-Benutzer zu desanonymisieren, indem die Kette mit dem Ursprungspunkt in Beziehung gesetzt wird. Tor unterbindet auch das Schnüffeln durch Mittelsmänner wie das Aufspüren von ISPs oder andere Cyber-Goons mit böswilligen Absichten.

Ihre Daten sind gefährdet, wenn sie den letzten Server erreichen, auf dem die Entschlüsselung erfolgt. Ein Bediener auf dem vorherigen Server kann alle diese Informationen lesen und für einen solchen böswilligen Zweck verwenden. Daher sollten Sie beim Senden Ihrer persönlichen Daten HTTPS verwenden, damit diese verschlüsselt bleiben.

VPN (virtuelles privates Netzwerk)

VPNs sind für die heutigen Internetnutzer ein Begriff. Eine Sicherheitstechnologie, die immense Anerkennung und Berücksichtigung findet, ist aufgrund einiger ihrer robusten Datenschutzfunktionen ein virtuelles privates Netzwerk (VPN).

Ihr Internetverkehr verschlüsselt über einen Server. Wenn Sie beispielsweise eine Website besuchen, während Sie eine Verbindung zu einem VPN-Dienst herstellen, wird diese zuerst auf einen Server und dann auf die Webseite geleitet. Dieser Verschlüsselungsprozess bietet viele Vorteile für Ihre Datensicherheit.

Durch die Verschlüsselung des Datenverkehrs konnte eine Person zwischen Ihnen und dem Server Ihre Daten nicht abrufen. Wenn ein Internetprovider oder eine andere Entität auf die verschlüsselten Daten herabschaut, erscheint dies als unangemessener Text, der nicht wiederzuerkennen ist.

Ein VPN-Dienst ermöglicht es Ihnen auch, die geografischen Einschränkungen durch den Verschlüsselungsprozess zu überwinden. Zum Beispiel, wenn Sie in Peking anwesend sind und sich der VPN-Server, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, in den USA befindet. Dann wird die Site, die Sie besuchen, Sie als Einwohner der Vereinigten Staaten betrachten. Daher können Sie Inhalte streamen, die in Peking gesperrt oder eingeschränkt sind und für US - Bürger wie Netflix, HULU usw. Verfügbar sind.

Durch die Verwendung eines VPN werden Ihre Daten jedoch für die VPN-Server sichtbar, für die die meisten VPN-Anbieter ihre Null-Protokollierungsrichtlinie angeben. Sie wissen jedoch nie, ob dies ein echtes Versprechen ist oder nicht, und würden diese Richtlinien auch in Zukunft beibehalten. Ein VPN kann Ihre Daten also auch offenlegen, insbesondere gegenüber staatlichen Akteuren, die VPN-Anbieter eher dazu zwingen, ihre Regeln zu brechen.

Anonymes I2P-Netzwerk

Das I2P oder Invisible Internet Project ist ein dezentrales Anonymisierungsnetzwerk. Es basiert auf Java, ähnlich wie Tor. I2P ist quasi ein Internet innerhalb eines Internets.

Wenn Sie sich mit diesem Netzwerk verbinden, können Sie schnell E-Mails senden, auf Websites surfen, Blogging- und Forensoftware verwenden, Websites hosten, von der verteilten Dateispeicherung profitieren, anonymen Echtzeit-Chats nachgehen und vieles mehr. Darüber hinaus können Sie bequem anonym im offenen Internet surfen.

Anders als in anderen anonymisierenden Netzwerken versucht das I2P nicht einmal, Anonymität zu gewährleisten, indem es den Ersteller einer Kommunikation versteckt, während er nicht der Empfänger ist. Die Peers kommunizieren über I2P anonym miteinander. In diesem Netzwerk sind Sender und Empfänger nicht nur untereinander, sondern auch gegenüber Dritten nicht erkennbar.

Eine Reihe von Knoten oder Routern bildet das I2P-Netzwerk. Es enthält auch zahlreiche unidirektionale virtuelle Ein- und Ausgangspfade. Ein Kryptograf kennt jeden Knoten. Die Knoten kommunizieren miteinander über vorhandene Transportmechanismen wie TCP, UDP, die mehrere Massagen durchlaufen.

Die Client-Anwendungen haben ihr Ziel oder ihre kryptografische Kennung, die das Senden und Empfangen von Nachrichten ermöglicht. Den Clients steht es frei, eine Verbindung zu einem beliebigen Router herzustellen und die vorübergehende Anmietung einiger Tunnel zu genehmigen. Diese Tunnel werden zum Senden und Empfangen von Signalen durch das Netzwerk verwendet.

I2P verfügt über eine interne Netzwerkdatenbank, um das Routing zu verteilen und die Informationen sicher zu kontaktieren.

Das I2P-Netzwerk bietet den Benutzern mehrere Vorteile. Dateien werden schneller freigegeben. Darüber hinaus gibt es keine Timing-Attacken und Man in the Middle Attacks. Es birgt aber auch gewisse Risiken. Das I2P-Netzwerk garantiert keine Anonymität, wenn Sie es in der Öffentlichkeit verwenden.

Außerdem funktioniert es einwandfrei, wenn es mit den richtigen Spezifikationen verwendet wird. Das I2P-Netzwerk funktioniert bei einem typischen Benutzer mit einem Windows- oder Mac-System nicht. Mit Linus OS können Sie nützliche Anonymität bestätigen.

Proxy-Service

Ein Proxy ist wie ein Gateway zwischen Benutzer und Internet. Es fungiert als Vermittlungsserver, der die Endbenutzer von der Website trennt, auf der sie surfen. Proxy bietet je nach Bedarf, Verwendung oder Organisationsrichtlinie unterschiedliche Sicherheits-, Datenschutz- und Funktionsstufen.

Wenn Sie einen Proxydienst verwenden, werden die Internetverkehrsdaten über den Proxyserver ausgeführt, um Ihre Anfrage zu beantworten. Die Anfrage haben wir auf den gleichen Proxy-Server zurückgebracht. Später leitet der Proxy-Server die von der Website erhaltenen Daten weiter.

Ein Proxy-Server ist nichts anderes als ein Computer im Internet. Die IP-Adresse ist Ihrem Computer bereits bekannt.

Die Webanforderung wird zuerst an den Proxyserver gesendet. Später sendet der Proxy-Server in Ihrem Namen eine Webanforderung. Darüber hinaus sammelt der Proxyserver die Antwort vom Webserver und leitet die Webseitendaten weiter. Auf diese Weise sehen Sie die Seite in Ihrem Browser.

Es ist zu beachten, dass es beim Weiterleiten der Webanforderung durch den Proxy-Server möglich ist, dass Änderungen an Ihren Daten vorgenommen werden und Sie die Informationen erhalten, die Sie voraussichtlich sehen werden.

Ein Proxy-Server kann Ihre IP-Adresse ändern. Es verbirgt die IP-Adresse, kann jedoch keine Daten verschlüsseln. Ein Proxy-Server kann außerdem den Zugriff auf bestimmte Webseiten in Abhängigkeit von ihrer IP-Adresse blockieren.

Tor VS VPN: Was ist der Hauptunterschied

Mit der gleichen Kernfunktionalität, die Anonymität ist, sind beide Sicherheitstechnologien unter verschiedenen Umständen wirksam. Auch die Nutzung für VPN und Tor unterscheidet sich voneinander.

Für das Streaming: Tor VS VPN

Für Streaming-Zwecke möchten Sie Geobeschränkungen umgehen. Die meisten Länder beschränken diese Beschränkungen auf den Inhalt anderer Nationen. Tor VS VPN für eine solche Verwendung bietet die gleiche Anonymität. Das Wichtigste beim Streamen von Inhalten ist jedoch die Geschwindigkeit. Daher ist es ein offensichtliches Urteil, dass ein VPN hinsichtlich der Geschwindigkeit den Vorteil gegenüber Tor hat.

Viele der Tor-Benutzer beklagen sich über extrem langsame Geschwindigkeiten, was für die Betrachter äußerst ärgerlich ist. Das Streamen von Inhalten mit einer fehlerhaften Geschwindigkeit ist für die Menschen erschreckend, besonders wenn beliebte Inhalte wie Netflix, Hulu, HBO und andere massive Streaming-Kanäle sind.

Tor VS VPN für Anonymitätszwecke

Wenn Sie ein hohes Maß an Anonymität benötigen, ist ein Tor-Browser möglicherweise die bessere Option als ein VPN. Aufgrund vieler Knoten und divergierender Netzwerke ist es für staatliche Akteure wie Regierungen und Strafverfolgungsbehörden schwierig, die Herkunft von Daten zu verfolgen.

Torrenting durch Tor VS VPN

Torrenting ist eine Tat, die in den meisten Ländern strenge Regeln hat. Sie sind für die meisten Menschen schwer zu verstehen. Durch die Verwendung von Technologien wie Tor und VPN können Sie jedoch sicher Torrent-Downloads und P2P-Dateifreigaben durchführen.

Aber die Frage ist hier, welches VPN und welches Tor beim Torrenting effizienter ist. Das Herunterladen schwerer Medieninhalte wie HD-Filme dauert sehr lange. Da der Dienst relativ langsam ist, ist er zeitaufwendiger, da er aus vielen Knoten besteht. Daher kann Torrenting mit einem VPN-Dienst sowohl schneller als auch sicherer sein.

Welches ist besser für die Privatsphäre & Sicherheit

Wir haben viele Aspekte hervorgehoben, in denen einer einen Vorteil gegenüber dem anderen hat. Ich freue mich jedoch auf den Gesamteindruck, der durch diese Aspekte von Tor und VPN entsteht. Man könnte sagen, dass Tor besser zu verwenden ist, wenn Sie anonym surfen möchten. VPN bietet jedoch viele Funktionen wie Geo-Spoofing, Anonymität, Torrenting, schnelleres Streaming und Sicherheit von Hackern.

Es wird jedoch empfohlen, die besten VPN-Dienste auszuwählen, denen Internetbenutzer vertrauen und die für ihre Dienste effektiv sind.

I2P VS Proxy: Was ist der Hauptunterschied:

Sowohl I2P als auch Proxy bieten den Benutzern unter verschiedenen Umständen Anonymität. Diese Unterschiede werden nachfolgend erläutert:

Für Streaming: I2P VS Proxy:

Streaming ist mit der Geschwindigkeit verbunden. Der Proxy arbeitet mit einer viel schnelleren Geschwindigkeit als I2P. Wenn Sie einen Proxyserver verwenden, besteht keine Chance, dass sich Ihre Internetverbindung verlangsamt. I2P arbeitet jedoch langsamer und ist daher keine gute Option für das Streaming.

Wenn Sie für das Streaming zwischen I2P und Proxy wählen müssen, wird empfohlen, einen Proxyserver zu verwenden.

I2P VS Proxy: Anonymität Zweck:

Sowohl I2P als auch Proxy bieten den Benutzern unterschiedliche Anonymitätsebenen. Wenn Sie anonym im Internet surfen möchten, indem Sie Ihre echte IP-Adresse verbergen, können Sie Proxy verwenden. Wenn Sie jedoch anonym im Dark-Web oder in einem anderen privaten Web surfen möchten, sollten Sie das I2P-Netzwerk auswählen.

Was ist besser für Datenschutz und Sicherheit:

Beide Tools bieten ein unterschiedliches Maß an Datenschutz und Sicherheit.

Ein Proxy-Server bietet keine Verschlüsselungsfunktion, verbirgt jedoch effizient die IP-Adresse des Benutzers. I2P verschlüsselt effektiv die Internetverkehrsdaten, kann jedoch die Netzwerkaktivität nicht verschlüsseln.

Aus diesem Grund bietet Proxy Datenschutz und Sicherheit beim Verbergen der realen IP-Adresse, während I2P Sicherheit durch Verschlüsselung der Daten bietet.

Welches ist besser für Streaming

VPN ist eine bessere Option als Tor, Proxy und I2P. Der VPN-Dienst wird selten langsamer und ist daher am besten für das Streaming bekannt.

Tor arbeitet mit einer extrem langsamen Geschwindigkeit, aufgrund derer Daten von vielen Knoten, von denen jeder überall auf der Welt vorhanden sein kann, zufällig zurückgespielt werden. Daher ist die Verwendung von Tor schmerzhaft, da die Geschwindigkeit langsam ist und das Streaming viel Zeit in Anspruch nimmt.

Während I2P etwas schneller arbeitet als Tor. Tor ist voll von nicht aufgedeckten Diensten, von denen viele viel schneller sind als auf Tor basierende Äquivalente. Ein Proxy verlangsamt das Internet jedoch nicht. Die Internetverbindung kann sich jedoch langsamer anfühlen. Dies ist eine bessere Option als Tor und I2P, aber nicht besser als VPN.

Welches bietet eine bessere Anonymität:

Wenn Ihr Hauptanliegen nur darin besteht, Ihre echte IP-Adresse zu verbergen, müssen Sie sich an einen Proxy-Dienst wenden.

Wenn Sie jedoch privaten Zugriff auf einige versteckte Dienste und Messaging-Techniken in einem verteilten Netzwerk von Peers wünschen, sollten Sie sich für I2P entscheiden.

Wenn Sie Ihren gesamten Internetverkehr verschlüsseln möchten und auch keine Kompromisse bei der Geschwindigkeit eingehen möchten. Daher ist VPN die beste Option für Anonymität. Aber wenn Sie auf private Websites und dunkles Web zugreifen möchten, sollten Sie die Geschwindigkeit einstellen und Tor wählen.

Welche bietet bessere Sicherheit und Privatsphäre:

Alle bieten in gewisser Weise mehr Sicherheit und Privatsphäre.

VPN schützt die Privatsphäre der Benutzer, indem es die IP-Adresse verbirgt und den Internetverkehr verschlüsselt. Es gibt jedoch verschiedene kostenlose VPN-Anbieter, die den Benutzern nicht immer Sicherheit und Datenschutz bieten.

Ebenso schützt I2P die Privatsphäre, bis Sie es beim normalen Surfen im Internet verwenden. Es verschlüsselt die Daten, aber nicht die Netzwerkaktivität des Systems.

Tor bietet in jeder Hinsicht mehr Sicherheit und Privatsphäre. Während du Tor benutzt, wird dich niemand irgendwo identifizieren. Zwar verbirgt Proxy auch nur die IP-Adresse, was bedeutet, dass die Schutzstufe nicht so gut ist wie die von Tor.

Wir hoffen, dass Sie sich jetzt der Hauptunterschiede zwischen Tor Vs VPN und I2P Vs Proxy bewusst sind und entscheiden können, welches Tool das sicherste ist.